deu
  • BUCHEN
  • Zimmer
  • Erw.
  • Kinder
  • Verfügbarkeit
  • Buchung stornieren/ändern

Lucca

Lucca ist eine der wichtigsten italienischen Kunststädte, in der ganze Welt dank ihrer Rundmauer des 15.-17. Jahrhundert berühmt. Mit ihrem Umfang von 4.223 Mt enthalten diese Mauer den ganze Altstadt Luccas, eine den 4 italienischen Städte mit der noch unveränderten Renaissancemauer zusammen mit Ferrara, Grosseto und Bergamo.

Heute kann man auf dieser alten Mauer spazieren gehen, weil sie in Fußgängerweg verwandelt war.Auch der Altstadt ist in seinem Uraussehen unverändert geblieben, wo kann man zahlreiche Wertbaukünste finden, z.B. die mittelalterlichen Kirchen. Deswegen ist Lucca der „Stadt der 100 Kirchen“ genannt ist, reich von Türmen, Glockentürmen und wertvolle Renaissancegebäude.

Der Stadt Lucca rühmt auch eindrucksvolle Stadt Räume: Amphitheater Platz, Guinigi Turm, Heilige Michael Platz, heilige Martin Platz und der Dom. Dank dieses Kunstreichtums gibt es den Vorschlag, die Mauer Luccas als Weltkulturerbe der UNESCO zu ernennen.

Entdecken Sie alle Angebote